Workshop

STEADICAM – GRUNDLAGEN UND TECHNIKEN DES STEADICAM-OPERATING

Termine / Ort

09.11.2024 10:00-18:00 Uhr
Filmhaus Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt

10.11.2024 10:00-18:00 Uhr
Filmhaus Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt

Leitung
MICHAEL GEBENDORFER
Seminarcode
W38
Kategorie
Technik & Postproduktion
Anmeldung bis zum
07.11.2024
Level

Anfänger

Fortgeschritten

Experte

Teilnahmegebühr
400 €
Teilnahmegebühr für Studierende
300 €

Plätze verfügbar.

Zur Anmeldung
Bitte beachten Sie, dass nur registrierte BenutzerInnen sich für Seminare anmelden können.
SEMINARBESCHREIBUNG

Ob in TV-Shows oder im Spielfilm – die Steadicam ist aus der kreativen Bildgestaltung nicht mehr wegzudenken und gibt Kameraleuten die Freiheit, komplexe Bewegungen in beeindruckende Bilder und Sequenzen umzusetzen. Doch wie wird die Steadicam im Produktionsbetrieb sinnvoll eingesetzt und welche Fehler sollte man als Operator vermeiden?

Der Workshop vermittelt sowohl Grundlagen des Operating als auch weitergehende Techniken im Handling. In Form zahlreicher Übungen werden alle relevanten Aspekte von der Körperhaltung über die kreative Bildgestaltung mittels Steadicam behandelt: Switchen von Kamerapositionen (Missionary zu Don Juan), Treppen steigen, Einfluss von Wind, Einbindung in diverse Kamerasysteme, Konzepte der Kamerabewegung sowie die unterschiedliche Einbindung bei Spielfilm und dokumentarischen Aufnahmen bis hin zu Mehrkameraproduktionen werden Thema sein.

Den Teilnehmenden stehen im Workshop zwei Steadicams zusammen mit einer Funkschärfe zur Verfügung. Über eine Videofunkstrecke werden die Aufnahmen bei den Übungen live auf eine Leinwand übertragen, um die Ergebnisse direkt zu verfolgen und deren ästhetische wie dramaturgische Wirkung zu erproben. Eigenes Steadicam-Equipment kann mitgebracht werden.

Der Workshop richtet sich an Kameraleute, die entweder erstmals die Steadicam einsetzen wollen oder ihre bereits vorhandenen Kenntnisse und Techniken unter professioneller Anleitung ausbauen möchten. Vorkenntnisse in Kameratechnik werden vorausgesetzt. Auch Kamera-Assistenten lernen, ihr Aufgabengebiet zu erweitern und eröffnen sich durch diesen Workshop neue Betätigungsfelder.

SEMINARLEITUNG
MICHAEL GEBENDORFER

MICHAEL GEBENDORFER ist Kameramann und Filmemacher und seit 1996 als Steadicam Operator vorwiegend im Bereich TV tätig.

In Kooperation mit dem Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK)

In Kooperation mit MBF - The Rental

SEMINARORT

Filmhaus Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt

Anfahrt: Das Filmhaus Frankfurt ist über öffentliche Verkehrsmittel gut zu erreichen, deren Benutzung sich auch angesichts des alltäglichen Parkplatzmangels sehr empfiehlt. Wer dennoch mit dem Auto anreist, kann in unmittelbarer Nähe im Parkhaus Töngesgasse parken. Von der Station Konstablerwache, erreichbar mit S-Bahn, U-Bahn, Tram und Bus, ist das Filmhaus in 2 Minuten Fußweg erreichbar. Nach Verlassen der Station Konstablerwache in westlicher Richtung wendet man sich Richtung Süden. Die Fahrgasse führt von der Zeil in Richtung Berliner Straße und Main. Das Filmhaus finden Sie im 4. Stock des Gebäudekomplexes Fahrgasse 89. Fahrradstellplätze sind entlang der Fahrgasse vorhanden. Weitere Infos: https://www.filmhaus-frankfurt.de/de/filmhaus-frankfurt/anfahrtsbeschreibung/

WEITERBILDUNGS-FÖRDERUNG
Kostenübernahme durch die Weiterbildungsförderung STEP der Hessen Film & Medien möglich.
Anträge für verschiedene Angebote können kumuliert werden.


ALLGEMEINE SEMINARINFORMATIONEN 

Nachdem Sie die Anmeldung losgeschickt haben, erhalten Sie eine automatische Eingangsbestätigung Ihrer Buchung in Ihrem eMail-Postfach. Über die Rechnungsstellung ca. eine Woche vor Beginn der Veranstaltung informieren wir Sie per eMail. Sollten Sie von uns keine eMails erhalten, prüfen Sie bitte, ob Ihr Posteingangskonto eventuell zu voll ist oder ob unsere eMails versehentlich in Ihren Spam-Ordner geleitet wurden. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 069/13379994 zu Verfügung.

Unseren immer aktualisieren Seminarfolder mit allen Veranstaltungen für Frühjahr / Sommer 2024 finden Sie hier.


Mit Bescheinigung des Regierungspräsidium Darmstadt vom 29. März 2021 ist das Filmhaus Frankfurt mit seinem Seminarprogramm als berufsbildende Einrichtung anerkannt (§ 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz).