Seminar

FINANZIERUNG UND BUDGETIERUNG EINER ANIMATIONSSERIE FÜR STREAMING-PLATTFORMEN

Termin / Ort
19.11.2022 10:00-13:00 Uhr
Filmhaus Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt
Leitung
THOMAS SCHNEIDER-TRUMPP
Seminarcode
IN46
Anmeldung bis zum
17.11.2022
Level

Anfänger

Fortgeschritten

Experte

Teilnahmegebühr
80 €
Teilnahmegebühr für Studierende
40 €

Plätze verfügbar.

Zur Anmeldung
Bitte beachten Sie, dass nur registrierte BenutzerInnen sich für Seminare anmelden können.
Seminarbeschreibung

Welche besonderen Produktionsabläufe sind bei Animation zu beachten? Welche Fehler gilt es zu vermeiden?

Am Beispiel des aktuellen Projektes SOUL SHIFT (eine Animationsserie mit 10 Episoden à 10 Minuten in Koproduktion mit dem Hessischen Rundfunk und Filmförderung von HessenFilm und Medien) werden die einzelnen Finanzierungsbausteine vorgestellt und geprüft, ob gute Animation in Deutschland noch bezahlbar ist.

Welche Rolle spielt die Filmförderung und wie konkret sehen die Antragsunterlagen aus? Welche Regionaleffekte sind wie zu erfüllen?

Wie sieht ein Kalkulationssheet aus? Was bedeutet Überschreitungsreserve?

Wie hoch muss der Eigenanteil sein? Was ist eine Gap-Finanzierung und wie erstellt man einen Recoupmentplan?

Das Seminar richtet sich an Produzent*innen und Filmschaffende, die eine Animations-Kurzserie entwickeln und finanzieren wollen.

Seminarleitung
THOMAS SCHNEIDER-TRUMPP

THOMAS SCHNEIDER-TRUMPP ist Geschäftsführer der Playlist4You GmbH. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung als Produzent und Regisseur von klassischen TV-Animationsserien und verantwortet fast 1000 Web-basierte Inhalte. Er unterrichtet und berät Animationsprojekte an hessischen Hochschulen und fördert aktiv den hessischen Nachwuchs.

Nachdem Sie die Anmeldung losgeschickt haben, erhalten Sie binnen zwei Werktagen von uns eine Bestätigung per Mail. Die Rechnung für die Infoveranstaltung / das Seminar oder den Workshop schicken wir Ihnen ca. eine Woche vor Beginn der Veranstaltung ebenfalls per Mail zu. Sollten Sie von uns keine Mails erhalten, prüfen Sie bitte, ob Ihr Posteingangskonto eventuell zu voll ist oder ob unsere Mails versehentlich in Ihren Spam-Ordner geleitet wurden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 069/13379994 zu Verfügung.

Gerne verweisen wir auf die Weiterbildungsförderung im Rahmen des Programms Hessen STEP
Anträge für verschiedene Angebote können kumuliert werden.

Unseren Seminarfolder mit allen Veranstaltungen für Frühjahr / Sommer 2022 finden Sie hier

Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hinweise zur Fotodokumentation

Mit Bescheinigung des Regierungspräsidium Darmstadt vom 29. März 2021 ist das Filmhaus Frankfurt mit seinem Seminarprogramm als berufsbildende Einrichtung anerkannt (§ 4 Nr. 21 a) bb) Umsatzsteuergesetz).