Hessischer Film- und Kinopreis

Der Hessische Film- und Kinopreis wird jährlich im Oktober in der Alten Oper vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst in Zusammenarbeit mit der HessenFilm und Medien GmbH veranstaltet. Die vergebenen Preise (Kategorien: Spielfilm, Dokumentarfilm, Drehbuch, Kurzfilm, Hochschulabschlussfilm, Sonderpreis der Jury, Hessischer Kinokulturpreis gewerbliche Kinos und Hessischer Kinokulturpreis kommunale Kinos) sind insgesamt mit 248.500 Euro dotiert. Seit 2007 wird der Hessische Fernsehpreis vom Intendanten des Hessischen Rundfunks in den Kategorien Beste Schauspielerin und Bester Schauspieler verliehen. Der Preis ist undotiert, ebenfalls der Ehrenpreis des Hessischen Ministerpräsidenten für besondere Leistungen und Verdienste im Film- und TV-Bereich. Seit 2017 wird zudem der Hessische Newcomerpreis durch die Kunst- und Kulturministerin vergeben.

Alle weiteren Infos zur Jury und den Preisen finden Sie unter Hessischer Film- und Kinopreis.

Film- und Kinopreis Gala Alte Oper
Film- und Kinopreis Gala Alte Oper
Filmpreis Statuette
Filmpreis Statuette
Preisträger 2019 mit Ministerin Angela Dorn
Preisträger 2019 mit Ministerin Angela Dorn