Wir helfen Ihnen Ihre Visionen zu verwirklichen!

S36 Seminar: Produktionsvorbereitung – Vom Drehbuch über den Drehplan bis zur Kalkulation

Termin: Sa, 08.05.2021, 10:00 Uhr bis So, 09.05.2021, 17:00 Uhr
Ort: Filmhaus Frankfurt
Leitung: Katrin Haase, U5 Filmproduktion
Teilnahmegebühr: 180,00 €
Schriftliche Anmeldung bis zum: 06.05.2021

Kategorie:
Fortgeschrittene

Eine gute Vorbereitung und Planung sind wesentliche Voraussetzungen eines erfolgreichen Drehs. Das Seminar deckt die wesentlichen Schritte vom Drehbuch über den Drehplan bis zur Kalkulation ab.

Ausgehend vom Drehbuch eines fiktionalen Langfilmprojekts, von dem zu Beginn ausgewählte Szenen gelesen werden, wird gemeinsam ein Drehplan gelegt. Hier besteht die Herausforderung, alle nötigen Anforderungen, Crew und Schauspieler*innen, Motiv, Technik usw. einerseits zu erkennen, andererseits einzuplanen. Anschließend wird über die wichtigsten Elemente der Kalkulation gesprochen, welche auf den Eintragungen im Drehplan fußt. Ändert sich die Geschichte, hat dies Konsequenzen in fast allen Bereichen – auf jeden Fall aber im Budget.

Die Referentin liefert wertvolle Tipps, wie gestalterische, technische und/oder finanzielle Herausforderungen gestemmt werden können und berichtet von ihren unterschiedlichen Erfahrungen im Bereich Spielfilm. Schließlich haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, ihre eigenen Projekte vorzustellen und damit zusammenhängende Fragen in der Gruppe zu erörtern.

Das Seminar richtet sich an die kreativen Gewerke (Autor*innen, Produzent*innen, Regisseur*innen), die bereits eigene Projekte realisiert haben oder gerade realisieren (idealerweise einen Langfilm, in jedem Fall aber fiktional).

KATRIN HAASE arbeitet seit 20 Jahren im Bereich Film. Nach ihrer Ausbildung zur Mediengestalterin Bild- und Ton sammelte sie als Producerin in der Werbung weitere Erfahrung. Sie arbeitete als Motiv-Aufnahmeleiterin, studierte an der Filmakademie Baden-Württemberg Produktion und kehrte nach Frankfurt zurück, um als Producerin, Herstellungsleiterin und aktuell als Produzentin der U5 Filmproduktion tätig zu sein. Katrin Haase hat an über 40 Filmprojekten mitgewirkt.

Maximale Teilnehmer*innenzahl: 12
Teilnahmegebühr für Studierende: EURO 90,--
Bitte Hochschule unter "Bemerkungen" angeben.

Nachdem Sie die Anmeldung losgeschickt haben, erhalten Sie binnen zwei Werktagen von uns eine Bestätigung per Mail. Die eigentliche Anmeldebestätigung / Rechnung für die Infoveranstaltung / das Seminar oder den Workshop schicken wir Ihnen ca. eine Woche vor Beginn der Veranstaltung ebenfalls per Mail zu. Sollten Sie von uns keine Mails erhalten, prüfen Sie bitte, ob Ihr Posteingangskonto eventuell zu voll ist oder ob unsere Mails versehentlich in Ihren Spam-Ordner geleitet wurden.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 069/13379994 zu Verfügung.


Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Hinweise zur Fotodokumentation


Anmeldung für das Seminar