Wir helfen Ihnen Ihre Visionen zu verwirklichen!

S20 How to catch Magic in front of the camera?

Termin: Sa, 01.12.2018, 10:00 Uhr bis So, 02.12.2018, 18:00 Uhr
Ort: Filmhaus Frankfurt
Leitung: Katinka Feistl
Teilnahmegebühr: 150,00 €
Schriftliche Anmeldung bis zum: 23.11.2018

Von der Arbeit mit den Schauspielern
Workshop von Katinka Feistl

Eine Filmproduktion ist in der Regel teuer. Der Aufwand an Vorbereitung für die Technik ist zeitaufwendig und enorm kostspielig. Und dann, unter enormen Zeitdruck und Stress wird von den Regisseuren und Schauspielern die allerbeste Leistung erwartet.  Die Proben sind oft zu kurz, wenn überhaupt Zeit dafür ist. Aber von den Schauspielern wird erwartet, dass sie verzaubern und dem Film ein Gesicht geben. Wie soll das gehen?

In meinem Wochenendworkshop werden wir uns darauf konzentrieren, Methoden, Tricks und Wissen auszuprobieren, welches die Schauspieler inspiriert und innerhalb kurzer Zeit dazu verhilft, ganz besonders gelungene Performances zu liefern.

Welche Methoden helfen auch unter Zeitdruck, Ruhe und Konzentration zu bewahren?

Mit welcher Vorbereitung können wir zum Set kommen und aus einem reichen Fundus aus Ideen schöpfen?

Was ist mein Plan B, wenn Plan A nicht funktioniert?

Wie kann die Leistung der Schauspieler vor der Kamera eine Magie entwickeln, damit der Funke zum Publikum überspringt?

Am 1.12. werden wir diese Methoden und Techniken ausprobieren und damit inszenieren und spielen. Am 2.12. werden wir alles Erlernte mit professionellen Schauspielern konkret in Szenen ausprobieren und inszenieren

Seit 2003 mache ich Filme und schreibe Drehbücher, angefangen mit meinem ersten Film „Bin ich sexy?“ (MFG-Star, Publikums-Preis Lünen, Degeto-Preis uvm.) bis hin zu meinem Drehbuch „Irmas wildes Herz“, dass 2016 den Thomas-Strittmatter-Preis auf der Berlinale gewann. Mein Handwerk als Regisseurin habe ich an der Deutschen Film- und Fernsehakademie gelernt und später bei Judith Weston in Los Angeles und bei Mark Travis in New York verfeinert. Vor allem Judith Westons Methoden sind einfach anzuwenden und sehr hilfreich am Set.

Ich freue mich darauf, Euch in die wunderbare Welt der Inszenierung und des Stagings/ Blockings einzuführen


Gruppen ab 3 Personen EURO 120,--


Anmeldung für das Seminar