Wir helfen Ihnen Ihre Visionen zu verwirklichen!

Der Blick zurück nach vorn

Der Blick zurück nach vorn
Eine Gratulationskur auf 30 Jahre Filmhaus Frankfurt

Ein Jubiläum von 30 Jahren darf schon mal Anlass sein, das Erlebte, das Geleistete, vielleicht auch das Verpasste und Versäumte dieser Zeit Revue passieren zu lassen und Bilanz zu ziehen. Dies tun wir in dieser Ausgabe der GRIP und danken den sieben Gastautoren, die in ihren Grußworten dem Filmhaus ihre Reverenz erweisen. Ihren Blick richten sie dabei aber auch ganz besonders auf den Geschäftsführer des Filmhauses. Seit exakt 21 Jahren lenkt Ralph Förg mittlerweile die Geschicke des Unternehmens. Zum Jahresausklang allerdings hat Ralph Förg nun seinen Abschied angekündigt. Er geht in den Ruhestand und eine Ära damit zu Ende.

Kein Cover vorhanden