WILLKOMMEN BEI

FILMHAUS FRANKFURT

Filmhaus Frankfurt e.V. fördert seit 30 Jahren in Frankfurt am Main die lokale Filmszene mit kostengünstigen Seminaren, Technikverleih sowie Beratung, Information und Vernetzung.
Der gemeinnützige Verein wird institutionell gefördert vom Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main.

Aktuelles

13.05.2024

FILMFÖRDERUNG VERSTEHEN UND ERFOLGREICH BEANTRAGEN - EIN AKTUELLER LEITFADEN ZUR PRODUKTIONSFÖRDERUNG AUS DEUTSCHLAND

Ohne Filmförderung lassen sich Filme in Deutschland kaum finanzieren. Um die maximale Fördersumme für ein Projekt zu realisieren, sind grundlegende und aktuelle Kenntnisse über das deutsche Filmfördersystem Voraussetzung. Denn die verschiedenen Fördermittel aus Land, Bund und Europa müssen nicht nur erfolgreich beantragt, sondern auch bestmöglich kombiniert und fehlerfrei abgewickelt werden.

30.04.2024

Kulturberatung Hessen bietet Produktions- und Abspielberatung

Bereits seit 17. Juli 2023 gibt es die Kulturberatung Hessen für Film-, Kino- und Medienschaffende! Sie bietet Produktions- und Abspielberatung, Auskünfte zu sozialer Absicherung und zu spezifischen Förderungen wie Energie-Hilfsprogrammen, sie richtet sich an Einzelpersonen und Institutionen aus Hessen und ist kostenfrei. Alle Informationen finden Sie unter www.kulturberatung-hessen.de/beratung/film-und-medien

25.04.2024

„Das Filmhaus Gerippte“ geht 2024 an den Kurzfilm DIE NACKTE WAHRHEIT von Lena Grobusch.

Lena Grobusch gewinnt mit ihrem Kurzfilm DIE NACKTE WAHRHEIT den Filmhaus-Nachwuchspreis „Das Filmhaus-Gerippte“ 2024. Im Rahmen des regionalen Kurzfilm-Wettbewerbs des Lichter Filmfest Frankfurt International wurde der Preis im Rahmen der Preisverleihung am Sonntag, 21. April im Lichter-Festivalzentrum Massif Arts zum zweiten Mal vergeben.

Seminare

8
Juni

Infoveranstaltung

FIKTIONALE STOFFE ENTWICKELN UND VERKAUFEN

Die Nachfrage nach neuen Stoffen, seien es abendfüllende Spielfilme oder Serienkonzepte, ist nach wie vor hoch. Doch wie bewegt man sich durch den immer verwirrender werdenden Dschungel von produzierenden Sendern und Streamingdiensten, wenn man seinen fiktionalen Stoff anbieten will?

8
Juni

Infoveranstaltung

WELCHE MÖGLICHKEITEN BIETET VIRTUAL PRODUCTION?

Virtual Production ist seit Produktionen wie der Serie „The Mandalorian“ und „1899“ in der Film- und Werbebranche ein großes Thema.

14
Juni

Seminar

SCHREIBWERKSTATT: GRUNDLAGEN DER FIGUREN-ENTWICKLUNG

Wie schafft man es, eine originelle Geschichte filmisch zu erzählen? Wo liegt der Schlüssel zu unverwechselbaren, dreidimensionalen Charakteren? Wie verschafft man sich Zugang zu kreativer Energie und zum eigenen unbegrenzten Ideenpool?

Spotlight